gerd eva

Wir, Gerhard und Ewa , sind von Kindheit an auf dem Land und mit Tieren, groß geworden. Jahrzehnte dann in Großstädten gelebt und gearbeitet zog es uns als Ausgleich zum hektischen Treiben immer wieder auf`s Land.

Es ist uns eine Ehre, mit diesem geprägten Pflichtgefühl und Liebe zum Tier, diese wunderbare Alpakazucht betreiben zu können und weiter aufzubauen.


  Als wir vor zig Jahren, diese noch nie gekannten,wunderbar aussehenden, kuscheligen Alpakas, während einer sehr kurzen Südamerika Reise begeneten, waren wir fasziniert von der Schönheit, dem sanftmütigen Blick und der Intelligenz dieser Tiere und begannen uns, für die Zucht solcher, zu interessieren.

Es war Liebe, auf den ersten Blick zu diesen Tieren!

Wir informierten uns über die Zucht, Zukunftschancen und Wirtschaftlichkeit, dieser Tiere. Überzeugt davon, mit einer Alpakazucht eine Existenz aufbauen zu können, bedurfte es keiner langen Überlegung und im Frühjahr 2014 war es dann soweit, dass die ersten Alpakas unsere kleine Weiden in Deutschland bei Berlin besiedelten.

Es war ein Neuanfang, es war eine neue Tierart, es war eine neue Herausforderung, es war ein Glücksgefühl, so etwas beginnen zu können.


Da die Zucht von Alpakas sehr viel aufwendiger ist, als nur die Haltung dieser Tiere, setzte das Arrangement in unserer Familie ein und somit entwickelte sich (was einst ganz klein gedacht) ein kleiner Familienbetrieb in dem nun auch Ewa`s Eltern eingebunden sind.

AFF Hof640px0462012 dann tagte der Familienrat, zur Diskussion stand die Zukunft des elterlichen nicht wirtschaftlich arbeitenden Bauernhof`s von Ewa`s Eltern mit ca. 6,5 ha in der Nähe Pulawy/Polen. Nach einigen Tagen und langen Nächten von Planung-Berechnungen-Kalkulationen-Kosten usw. usw. entschieden wir uns alle vier dafür unsere Alpakas nach Polen zu verbringen um dort in dieser wunderschönen Gegend am Ufer der Weichsel auch grüner Gürtel genannt noch einmal neu zu beginnen. Inzwischen wurde dieser total umgebaut-umstrukturiert und bietet uns und unseren Tieren sowie unseren Gästen und Besuchern eine Wohlfühloase am Rande der Stadt Pulawy in einer hektischen Zeit.

Gerhard

gerd

Kaufmann,

übernimmt die organisatorischen Verantwortungen im  Bereich dieser Tiere, ist zuständig für das Zuchtmanagement


Ewa

eva

gelernte Bürokauffrau

welche Ihren Beruf in die Alpakazucht umsetzt, ist zuständig Handling und Marketing der Alpakas.


Wohlfühloase

Für unsere Gäste und Besucher eine Wohlfühloase am Rande der Stadt Pulawy in einer hektischen Zeit.